Neue Webseite zum Demografischen Wandel gestartet

Der demografische Wandel verändert unsere Gesellschaft nachhaltig: Sie wird kleiner, älter und bunter.

Dieser Prozess ist vor allem in den Städten, Landkreisen und Gemeinden spürbar. Im Zeitverlauf sind die Kommunen unterschiedlich stark betroffen, so dass es einer integrierten Gesamtstrategie bedarf, die zugleich individuell abgestimmt sein muss.

Hier setzt die Demografiewerkstatt Kommunen an, deren Arbeit die Deutsche Fernsehlotterie fördert: Ziel ist es, die beteiligten Kommunen „demografiefest“ zu machen und damit zugleich Modelle zu schaffen, die sich vergleichbare Kommunen zum Vorbild nehmen können. Ab sofort präsentiert sich das Projekt Demografiewerkstatt Kommunen nun mit eigener Website. Im Vordergrund der Internetpräsenz steht die Darstellung der Kommunen und ihrer Aktivitäten vor Ort. Insgesamt acht Kommunen sind in der Demografiewerkstatt vertreten.

www.demografiewerkstatt-kommunen.de.

Teilen
Teilen

Weitere spannende Artikel

Netzwerk für Senioren

Die Caritas-Sozialstation hat eine Lösung für selbstbestimmtes Leben im eigenen Quartier gefunden.

Mehr erfahren

Nachbarschaft, die Nachbarn schafft

Freie Zufahrten, saubere Straßen: In Freiburg zeigt eine Sozialarbeiterin Nachbarn, wie sie ihre Anliegen erfolgreich umsetzen.

Hobby: Lebensretter

Im DLRG Bundeszentrum absolvieren Freiwillige ihre Rettungsschwimmer-Ausbildung. Die Deutsche Fernsehlotterie förderte die Bildungsstätte mi

Mehr erfahren

Die eigene Stadt neu erobern, selbstbestimmt und mit Demenz!

In Fischeln startet ein einzigartiges Projekt: Dort gibt es ganz spezielle „Verkehrsschilder" für Menschen mit Demenz – und alle anderen.