Logo DFL

Solidarität entdecken

In unserem Magazin geben wir Menschen, die sich für andere einsetzen, eine Bühne.
Interview

Musiktherapie für Menschen mit Demenz: „Musik kann helfen, wenn Worte fehlen“

Dr. Elsa Campbell
Lesezeit 8 Min. Lesezeit
MutmacherMutmacher
Interview

Väter stärken: Wie ein Projekt Männern Mut macht, eine emotionale Bindung zum Kind einzugehen

Lesezeit 7 Min. Lesezeit
MutmacherMutmacher
Dialog der Generationen
Reportage

Was bedeutet Glück für Dich?

  • 06.04.2018
  • Lesezeit3 Min.

Zum Internationalen Tag des Glücks haben wir zwölf Menschen aus drei Generationen gefragt, in welchen Momenten sie Glück empfinden. Dabei kamen spannende – und ganz unterschiedliche – Antworten heraus.

Kann man "Glück" ganz allgemein definieren? Im Duden steht dazu unter anderem: "Besonders günstiger Zufall, erfreuliche Fügung des Schicksals" und "angenehme, freudige Gemütsverfassung". Doch was dafür sorgt, dass wir ein Glücksgefühl empfinden, ist bei jedem Menschen unterschiedlich – das zeigen auch die Antworten, die uns zwölf Menschen aus drei Generationen auf die Frage "Was bedeutet für Dich Glück?" gegeben haben.

Alle, die wir zum Thema Glück befragt haben, trafen wir in der Sozialstation der Diakonie in Jarmen. Die Einrichtung vermittelt Menschen in der Region Hilfe - mit dem Ziel diesen Menschen, auch wenn Sie zunehmend fremder Unterstützung bedürfen, weiterhin ein angemessenes Leben in ihrer gewohnten Umgebung zu ermöglichen. Auch das Zusammenbringen und der Austausch der Generationen spielt hier eine wichtige Rolle.

Die Deutsche Fernsehlotterie förderte die Etablierung eines Alltagbegleiters in der Diakonie-Sozialstation mit 94.249 Euro.