House of Life aus Solingen

Die Deutsche Fernsehlotterie förderte die Einrichtung mit 300.000 Euro

Am kommenden Sonntag (08. Mai) um 18:49 Uhr und 19:59 Uhr werden viele Augenpaare in Solingen und Umgebung gespannt auf den Fernseher gerichtet sein – denn dann spielt das Pflegeheim House of Life eine Hauptrolle bei der Gewinnzahlen-Bekanntgabe der Deutschen Fernsehlotterie in der ARD.

Das House of Life ist eine Pflegeeinrichtung für pflegebedürftige Erwachsen-de im Alter von 18 bis 60 Jahren. Hier finden sie einen Ort mit familiärer Atmosphäre, individueller Betreuung und eine Gemeinschaft von Gleichgesinnten. Die Deutsche Fernsehlotterie förderte die Einrichtung mit 300.000 Euro. Die Gewinnzahlen werden von Jennifer Kirschbaum, Mitarbeiterin im Pflegeheim, präsentiert.

Teilen
Teilen

Weitere spannende Artikel

Mutmacher und Chancengeber: Mentoren für Kids

Nicht alle Kinder haben die gleichen Startbedingungen im Leben. Ein Verein in Hamburg vermittelt ehrenamtliche Mentor*innen.

Mehr erfahren

Für eine bessere Zukunft

Hilfesuchende werden Helfende: VISIONEERS unterstützt junge Menschen dabei, ihre Zukunft sowie die unseres Landes positiv zu gestalten.

Mit Sport Begegnungen schaffen

Isny im Allgäu hat einen neuen „Spielplatz“ – hier treffen sich Jugendliche verschiedener Kulturen und üben sich im Teamwork.

Mehr erfahren

Ein Sieg für Chancengleichheit, Demokratie und Begegnung – und ein Blick in die Zukunft

Die Bundessieger des Deutschen Nachbarschaftspreises 2018 wurden gekürt! Auch das Projekt "Netzwerk Norderstedt" war unter den Nominierten.