House of Life aus Solingen

Die Deutsche Fernsehlotterie förderte die Einrichtung mit 300.000 Euro

Am kommenden Sonntag (08. Mai) um 18:49 Uhr und 19:59 Uhr werden viele Augenpaare in Solingen und Umgebung gespannt auf den Fernseher gerichtet sein – denn dann spielt das Pflegeheim House of Life eine Hauptrolle bei der Gewinnzahlen-Bekanntgabe der Deutschen Fernsehlotterie in der ARD.

Das House of Life ist eine Pflegeeinrichtung für pflegebedürftige Erwachsen-de im Alter von 18 bis 60 Jahren. Hier finden sie einen Ort mit familiärer Atmosphäre, individueller Betreuung und eine Gemeinschaft von Gleichgesinnten. Die Deutsche Fernsehlotterie förderte die Einrichtung mit 300.000 Euro. Die Gewinnzahlen werden von Jennifer Kirschbaum, Mitarbeiterin im Pflegeheim, präsentiert.

Teilen
Teilen

Weitere spannende Artikel

Netzwerk für Senioren

Die Caritas-Sozialstation hat eine Lösung für selbstbestimmtes Leben im eigenen Quartier gefunden.

Mehr erfahren

Unterwegs mit Fellnasen: YouTuber Tomatolix beim Hundebesuchsdienst

Das Thema Demenz beschäftigt auch die junge Generation: YouTuber Tomatolix besuchte für uns die Fellnasen von "4 Pfoten für Sie".

Hilfe in Zeiten von Trennung und Kummer

Die Familienberatung in Frankfurt wurde von der Fernsehlotterie mit 253.000 Euro Euro gefördert und präsentiert am Sonntag die Gewinnzahlen

Mehr erfahren

Sucht im Alter

Wenn Senioren süchtig sind, bleibt das oft im Verborgenen. Isabelle Forstner hilft alten Menschen, wieder ohne Suchtmittel zu leben.