Gewinnübergabe aus der Weihnachts-Sonderverlosung bei MINI Hamburg

Am Dienstagmorgen wurden stellvertretend für alle Gewinnerinnen und Gewinner der Weihnachts-Sonderverlosung einem Gewinner ein Fahrzeug überreicht. Die Sonderverlosung zählt zu den größten Verlosungen der traditionsreichsten Soziallotterie Deutschlands.

Am Dienstagmorgen wurden bei MINI HAMBURG OFFAKAMP ein MINI Cooper von Christian Kipper, Geschäftsführer der Deutschen Fernsehlotterie und Norman Landmann, Leiter MINI Hamburg aufgrund der Corona-Maßnahmen stellvertretend für alle 166 Gewinnerinnen und Gewinner der Sonderverlosung an den Gewinner Jürgen Benecke aus Schnackenburg, Niedersachsen überreicht. Die Sonderverlosung ist eine der größten Verlosungen der Deutschen Fernsehlotterie. Insgesamt 15 MINI Cooper Countryman PlugIn Hybrid sowie eine lebenslange Sofortrente von bis zu 5.000 Euro monatlich und 150 x 10.000 Euro wurden bei der Sonderverlosung verlost.

Christian Kipper (links), Geschäftsführer der Deutschen Fernsehlotterie und Norman Landmann (rechts), Leiter MINI Hamburg überreichen die Schlüssel an den Gewinner Jürgen Benecke (Mitte) aus Schnackenburg, Niedersachsen.
Christian Kipper (links), Geschäftsführer der Deutschen Fernsehlotterie und Norman Landmann (rechts), Leiter MINI Hamburg überreichen die Schlüssel an den Gewinner Jürgen Benecke (Mitte) aus Schnackenburg, Niedersachsen.
Herzlichen Glückwunsch an Herrn Benecke und alle anderen die gewonnen haben! Wir freuen uns, dass wir heute ein Zeichen der Freude senden können und hoffen, dass wir im nächsten Jahr wieder allen Gewinnerinnen und Gewinnern die Gewinne feierlich übergeben können. Danke, an alle, die mit ihrem Los soziale Projekte in ganz Deutschland unterstützen und sich so für ihre Mitmenschen einsetzen.
Christian Kipper, Geschäftsführer der Deutschen Fernsehlotterie.
Der Gewinner Jürgen Benecke aus Schnackenburg, Niedersachsen vor seinem neuen Fahrzeug.

Jürgen Benecke fuhr nach der Übergabe direkt mit seinem neuen Auto nach Hause nach Niedersachsen, alle anderen Fahrzeuge werden Corona-bedingt an die Gewinnerinnen und Gewinner geliefert. Der Hauptpreis der Sonderverlosung, die lebenslange Sofortrente, ging nach Gelsenkirchen. Im Jahr 2020 gab es insgesamt 814.797 Gewinnerinnen und Gewinner bei der Deutschen Fernsehlotterie, darunter 83 hohe Geldgewinne von 100.000 Euro und mehr. Insgesamt wurden 2020 durchschnittlich über 4,7 Millionen Euro monatlich als Gewinn ausgeschüttet.

Die Autoübergabe wurde in diesem Jahr auch für einen Dreh der Gewinnzahlenbekanntgabe sonntags im Ersten vor der Tagesschau genutzt, die am 14. März um 17:59 und 19:59 ausgestrahlt wird. Danke an alle, die bei uns mitspielen. Mit Ihrem Los unterstützen Sie soziale Projekte in ganz Deutschland! Wie diese Hilfe aussieht, sehen Sie in unserem Magazin.

Haben auch Sie gewonnen? Sie können jederzeit Ihr Los in der App und in unseren  Gewinnzahlen prüfen.