Die Beratungsstelle TIM e.V.

Fernsehlotterie unterstützt den Verein mit 80.000 Euro.

TIM e.V. unterstützt Menschen mit Migrationshintergrund, die ihre Angehörigen Zuhause pflegen und versorgen. Hier wird den Angehörigen bei der häuslichen Pflege und Versorgung von älteren und behinderten Menschen geholfen. Die ehrenamtlichen Helfer sprechen verschiedene Sprachen, sodass die Beratung der betroffenen Menschen in ihrer Muttersprache erfolgen kann. Demenzerkrankte Menschen verlieren im Laufe ihrer Erkrankung die erworbene Sprache. Durch TIM e.V. erhalten sie die optimale Unterstützung im Alltag. Die Deutsche Fernsehlotterie unterstützt den Verein mit 80.000 Euro.
Teilen
Teilen

Weitere spannende Artikel

Mehr als ein Supermarkt

Die Caritas bietet für Menschen mit wenig Geld eine preisgünstige Alternative zum Lebensmittelgeschäft: CARIsatt Läden. So auch in Demmin.

Mehr erfahren

Für eine bessere Zukunft

Hilfesuchende werden Helfende: VISIONEERS unterstützt junge Menschen dabei, ihre Zukunft sowie die unseres Landes positiv zu gestalten.

Raus aus dem Stress: Erholung für Mutter und Kind

Am Sonntag (13.8.) präsentiert Marcus Bierei, Einrichtungsleiter der Mutter-Kind-Klinik Haus WaldQuelle, die Gewinnzahlen der Fernsehlotteri

Mehr erfahren

Kindertreff auf Rädern

Das Sportmobil der Frankfurter Caritas fährt dorthin, wo Kinder sich selbst überlassen sind und die Nachmittage auf der Straße verbringen.