Die Beratungsstelle TIM e.V.

Fernsehlotterie unterstützt den Verein mit 80.000 Euro.

TIM e.V. unterstützt Menschen mit Migrationshintergrund, die ihre Angehörigen Zuhause pflegen und versorgen. Hier wird den Angehörigen bei der häuslichen Pflege und Versorgung von älteren und behinderten Menschen geholfen. Die ehrenamtlichen Helfer sprechen verschiedene Sprachen, sodass die Beratung der betroffenen Menschen in ihrer Muttersprache erfolgen kann. Demenzerkrankte Menschen verlieren im Laufe ihrer Erkrankung die erworbene Sprache. Durch TIM e.V. erhalten sie die optimale Unterstützung im Alltag. Die Deutsche Fernsehlotterie unterstützt den Verein mit 80.000 Euro.
Teilen
Teilen

Weitere spannende Artikel

Ein Ort der Mitmenschlichkeit

Damit sich Krebspatienten trotz langem Krankenhausaufenthalt geborgen fühlen , gibt es in Regensburg nun ein Haus für sie und ihre Familien.

Mehr erfahren

Für eine bessere Zukunft

Hilfesuchende werden Helfende: VISIONEERS unterstützt junge Menschen dabei, ihre Zukunft sowie die unseres Landes positiv zu gestalten.

Dank der Tagespflegeeinrichtung Bonn Nord Zuhause wohnen bleiben

Ziel der Tagespflege ist es, das selbstbestimmte und selbstständige Leben der Tagesgäste zu erhalten, zu fördern und zu bereichern.

Mehr erfahren

Der Garten, in dem Gemeinschaft wächst

In diesem Garten gedeihen Kräuter – und Freundschaften: Hier begegnen sich Menschen mit Behinderung, Einheimische und Geflüchtete.