Die Beratungsstelle TIM e.V.

Fernsehlotterie unterstützt den Verein mit 80.000 Euro.

TIM e.V. unterstützt Menschen mit Migrationshintergrund, die ihre Angehörigen Zuhause pflegen und versorgen. Hier wird den Angehörigen bei der häuslichen Pflege und Versorgung von älteren und behinderten Menschen geholfen. Die ehrenamtlichen Helfer sprechen verschiedene Sprachen, sodass die Beratung der betroffenen Menschen in ihrer Muttersprache erfolgen kann. Demenzerkrankte Menschen verlieren im Laufe ihrer Erkrankung die erworbene Sprache. Durch TIM e.V. erhalten sie die optimale Unterstützung im Alltag. Die Deutsche Fernsehlotterie unterstützt den Verein mit 80.000 Euro.
Teilen
Teilen

Weitere spannende Artikel

Netzwerk für Senioren

Die Caritas-Sozialstation hat eine Lösung für selbstbestimmtes Leben im eigenen Quartier gefunden.

Mehr erfahren

Im Einklang mit der Natur – und modernen Medien

Im Projekt "Wilde Medien" gehen Familien auf digitale Schnitzeljagd – und lernen dabei auch, das Draußen sein mit allen Sinnen zu genießen.

Miteinander im Quartier

Das Quartiersbüro Drandsorf unterstützt Senioren darin, selbstständig zu bleiben. Die Deutsche Fernsehlotterie förderte das Projekt mit 69.0

Mehr erfahren

Sprungbrett in die Zukunft

Bislang waren die Talente dieser jungen Menschen ungenutzt. Das Campus Christophorus Jugendwerk gibt ihnen die Chance was daraus zu machen.