Der Münchner Verein deinNachbar präsentiert die Gewinnzahlen der Wochen- und Prämienziehung vom 10.10.2021

Der mit 138.000 Euro geförderte gemeinnützige Verein kümmert sich um pflegende Eltern, die Betreuung pflegebedürftiger Kinder und deren Geschwister.

Die Anzahl pflegebedürftiger Menschen unter 15 Jahren, die zuhause versorgt werden, lag im Jahr 2019 laut AOK Pflegereport 2020 bei 190.000 Kindern und Jugendlichen. Der gemeinnützige Verein deinNachbar, der seit fünf Jahren ein soziales Unterstützungsnetzwerk für hilfebedürftigen Senior*innen betreibt, erhielt zunehmend Hilfsanfragen pflegender Eltern. Diese haben einen hohen Bedarf an pflegerischer und psychosozialer Beratung und Begleitung. Eltern von pflegebedürftigen Kindern haben im Vergleich mit Eltern von gesunden Kindern eine signifikant schlechtere körperliche wie seelische Gesundheit, geringere Lebensqualität und eine deutlich schlechtere wirtschaftliche Situation. 

Der Verein deinNachbar unterstützt mit speziell geschulten Alltagsbegleitern pflegende Familien.
Der Verein deinNachbar unterstützt mit speziell geschulten Alltagsbegleitern pflegende Familien.
 Wir besuchen pflegende Eltern, machen uns ein Bild von dem Bedarf und suchen passgenaue Helfer, deren Qualifikation und zeitlicher Rahmen genau zu der Familie passt.
Thomas Oeben, geschäftsführender Vorstand von deinNachbar e.V.

Der Fokus des Projekts liegt primär auf der Unterstützung pflegender Eltern, der Betreuung pflegebedürftiger Kinder und deren Geschwistern. „Mein 5-jähriger Sohn hat einen sehr seltenen Gen-Defekt, der seinen und unseren Alltag enorm einschränkt. Er ist nachts mit einem Herz-Monitor überwacht und braucht eine 1:1 Betreuung, die wir als Familie bisher allein leisten. Der Verein deinNachbar unterstützt uns mit Alltagsbegleitern, die speziell für Kinder mit Behinderungen und pflegende Familien geschult werden“, so Simone Brugger.

Simone Brugger beschreibt im Einspieler, wie der Verein deinNachbar pflegende Eltern entlastet.
Simone Brugger beschreibt im Einspieler, wie der Verein deinNachbar pflegende Eltern entlastet.

Am Wochenende präsentiert Ihnen der Verein die Gewinnzahlen, die Sie auch in den unten stehenden Videos finden.

Herzlichen Glückwunsch an alle, die gewonnen haben! Wir drücken allen für ihr Los die Daumen und sagen Danke, dass Sie mit Ihrem Los soziale Projekte in ganz Deutschland unterstützen!

Übrigens: Mit der kostenfreien App der Fernsehlotterie (erhältlich für iPhone und Android) erfahren Sie die Gewinnzahlen auch schon vorab auf dem Smartphone oder Tablet.