Das jüdische Kurhotel Eden-Park in Bad Kissingen

Die Deutsche Fernsehlotterie förderte die Einrichtung mit 181.000 Euro.

Am kommenden Sonntag (17. April) um 18:49 Uhr und 19:59 Uhr werden viele Augenpaare in Bad Kissingen und Umgebung gespannt auf den Fernseher gerichtet sein – denn dann spielt das jüdische Kurhotel Eden-Pak bei der Gewinnzahlen-Bekanntgabe der Deutschen Fernsehlotterie in der ARD.

Das koscher geführte Eden-Park bietet den Besuchern als einziges Kurhotel in Deutschland eine einmalige Gelegenheit zur Erholung und Entspannung in jüdischer Atmosphäre. Der Zentralwohlfahrtsstelle der Juden ist es ein Anliegen, eine Kombination von Kur und Kultur in familiären, jüdischen Zusammenhängen zu ermöglichen. Die Deutsche Fernsehlotterie förderte die Einrichtung mit 181.000 Euro.

Teilen
Teilen

Weitere spannende Artikel

Netzwerk für Senioren

Die Caritas-Sozialstation hat eine Lösung für selbstbestimmtes Leben im eigenen Quartier gefunden.

Mehr erfahren

Nachbarschaft, die Nachbarn schafft

Freie Zufahrten, saubere Straßen: In Freiburg zeigt eine Sozialarbeiterin Nachbarn, wie sie ihre Anliegen erfolgreich umsetzen.

Off Road Kids Stiftung erhält Spende

Die Off Road Kids Stiftung erhielt eine Spende der Town & Country Stiftung. Fernsehlotterie-Geschäftsführer Christian Kipper übergab den Sch

Mehr erfahren

Wie das Herz auf die Schüssel kommt

Am Niederhof in Görlitz wächst das Leben. Miriam Viertel ist mittendrin und bringt Kindern ein Kunsthandwerk mit Anspruch bei.