Das Betreute Wohnen in Hannover-Vahrenwald präsentiert die Gewinnzahlen der Haupt-, Wochen- und Prämienziehung vom 27.06.2021

Die mit 95.000 Euro geförderte soziale Maßnahme „Umzug in ein neues Leben“ begleitet Seniorinnen und Senioren beim Einzug in ein neues Zuhause. Am Wochenende stellt sich das Projekt in unserer Gewinnzahlen Präsentation vor.

„Viele ältere Menschen, die umziehen sind oft allein und haben vielleicht gerade ihre Partnerin oder ihren Partner verloren und müssen auch Aufgaben übernehmen, die sie vorher nicht gemacht haben. Wenn Sie umziehen, sind wir für sie da, unterstützen sie und nehmen ein bisschen die Unsicherheit“, so Anna Uguz, die als Projektmitarbeiterin der sozialen Maßnahme „Umzug in ein neues Leben“ arbeitet. Das Projekt berät Menschen in allen Phasen des Älterwerdens – so dass diese ihr Zuhause im Alter finden können. Es unterstützt ältere Menschen hin zu einem selbst bestimmten und wertgeschätzten Leben im Alter.

Das Projekt „Umzug in ein neues Leben“ berät Menschen in allen Phasen des Älterwerdens - so dass diese ihr Zuhause im Alter finden können.
Das Projekt „Umzug in ein neues Leben“ berät Menschen in allen Phasen des Älterwerdens – so dass diese ihr Zuhause im Alter finden können.
Ich habe mit meinem Mann 30 Jahre in einer Wohnung zusammengelebt. Als er gestorben ist, musste ich etwas ändern. Ich habe hier noch einmal ganz neu angefangen, mit dem, was ich mir immer gewünscht habe. Das ist das Schöne hier, dass man nicht allein ist.
Bewohnerin Änne Hinzmann

Das im Bereich Personal mit 95.000 Euro von uns geförderte Projekt des AWO Pflege- und Gesundheitszentrums in Hannover-Vahrenwald präsentiert dieses Wochenende die Gewinnzahlen.

Herzlichen Glückwunsch an alle Gewinnerinnen und Gewinner! Wir drücken allen für ihr Los die Daumen und sagen Danke, dass Sie mit Ihrem Los soziale Projekte in ganz Deutschland unterstützen!