Bauspielplatz Schwerin e.V.

Fernsehlotterie fördert Projekt mit 43.000 Euro.

Der Bauspielplatz Schwerin ist ein Abenteuerspielplatz für klein und groß. Das elementare Lernen mit Feuer, Wasser, Erde und Luft sowie das gemein-same soziale Lernen stehen hier im Mittelpunkt. Der Bauspielplatz bietet viel Platz für zahlreiche Angebote. Gemeinsam können die Besucher die eigenen handwerklichen Fähigkeiten ausprobieren oder am gemütlichen Lagerfeuer sitzen. Das Projekt konnte mit Hilfe der 43.000  Euro der Deutschen Fern-sehlotterie realisiert werden.

Am kommenden Sonntag, den 29.05.2016, werden die Gewinnzahlen der Fernsehlotterie in der ARD von Britt Tarrach, pädagogische Mitarbeiterin des Bauspielplatzes, präsentiert. Bei der Vorstellung des Projektes kommen auch die Kinder selbst zu Wort.

Teilen
Teilen

Weitere spannende Artikel

Der eigene Kapitän sein, bis zum Schluss

Das Hospiz ZUGvogel in Sulingen bietet Schwerstkranken und Sterbenden einen Lebens(Schutz)Raum: Bei der ganzheitlichen und lebensbejahenden

Mehr erfahren

Videospiele gegen das Vergessen

Annegret Jenkel trifft sich regelmäßig zum Zocken auf ihrer Lieblings-Konsole. Das Besondere: Sie ist 74 Jahre alt.

So gelingt das Miteinander der Generationen

Demografiegipfel 2017: Spitzenvertreter des Bundesfamilienministeriums, der Fernsehlotterie sowie des Städte- und Gemeindebundes diskutieren

Mehr erfahren

„Wir feiern das Leben jeden Tag“

Birte Wiebeck gibt ihre Liebe als Pflegemutter weiter – an schwerstbehinderte Heimkinder, die ein neues Zuhause suchen.