Bauspielplatz Schwerin e.V.

Fernsehlotterie fördert Projekt mit 43.000 Euro.

Der Bauspielplatz Schwerin ist ein Abenteuerspielplatz für klein und groß. Das elementare Lernen mit Feuer, Wasser, Erde und Luft sowie das gemein-same soziale Lernen stehen hier im Mittelpunkt. Der Bauspielplatz bietet viel Platz für zahlreiche Angebote. Gemeinsam können die Besucher die eigenen handwerklichen Fähigkeiten ausprobieren oder am gemütlichen Lagerfeuer sitzen. Das Projekt konnte mit Hilfe der 43.000  Euro der Deutschen Fern-sehlotterie realisiert werden.

Am kommenden Sonntag, den 29.05.2016, werden die Gewinnzahlen der Fernsehlotterie in der ARD von Britt Tarrach, pädagogische Mitarbeiterin des Bauspielplatzes, präsentiert. Bei der Vorstellung des Projektes kommen auch die Kinder selbst zu Wort.

Teilen
Teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Begegnung der Generationen

Ein Mehrgenerationenhaus in Vreden wirkt bröckelnden Familienstrukturen entgegen und bringt Generationen zusammen.

Mehr erfahren

Kinder haben Rechte

Am Kindertag stehen Kinder, ihre Bedürfnisse und Rechte im Mittelpunkt. Aber warum feiern wir ihn zweimal? Und welche Rechte haben Kinder?

Integration mit Theater

Am kommenden Sonntag (10.12.) präsentiert das Projekt "Come Together" der AWO Gevelsberg die Gewinnzahlen der Fernsehlotterie in der ARD.

Mehr erfahren

Ein zweites Zuhause

Im Kinder- und Jugendheim Rodishain in Thüringen bekommen kleine Menschen eine neue Chance.