• Ein Ort, um aus der Reihe zu tanzen

    Der Tanztee im Stadtteilzentrum Hamm bringt Menschen zusammen: Senioren, Menschen mit Behinderung und Nachbarn schwingen hier übers Parkett. Mehr erfahren
  • Kinderklinik „On Air“

    Zum Welttag des Radios: Im Olgahospital in Stuttgart produzieren junge Patienten ihre eigene Sendung: das "Klinikradio RiO". Mehr erfahren
  • Hier bekommen alle ein Stück vom Kuchen

    Viele Senioren kennen das Gefühl, den Anschluss zu verlieren. Kuchentratsch hat nun ein Rezpt gegen Geldnot und Einsamkeit gefunden. Mehr erfahren

Neues aus dem Magazin

In unserem Magazin „Du bist ein Gewinn“ möchten wir Menschen, die sich für Hilfebedürftige in Deutschland einsetzen, eine Bühne bereiten.

Alle unter einem Dach

In Schwarzenberg rücken Nachbarn wieder näher zusammen und setzen so ein Zeichen gegen die zunehmende Anonymisierung.

Mehr erfahren

Gegen Gleichgültigkeit im Alltag: Ein Leitfaden für mehr Miteinander

Wie bringt man Menschen unkompliziert zusammen? Eine engagierte Nachbarin zeigt, wie es geht – mit einem Leitfaden für mehr Miteinander.

Mehr erfahren

Hallo Nachbar! Lust auf einen Kaffee?

Das Garten-Café in Münster ist Treffpunkt für Nachbarn: Beim Klönen über den Kuchentellerrand entsteht hier ein neues Wir-Gefühl im Viertel.

Mehr erfahren

Ein Ort, um aus der Reihe zu tanzen

Der Tanztee im Stadtteilzentrum Hamm bringt Menschen zusammen: Senioren, Menschen mit Behinderung und Nachbarn schwingen hier übers Parkett.

Mehr erfahren

Drei Frauen, drei Schicksale – ein gemeinsames Ziel

Die Frauen im HORIZONT-Haus haben oft schwere Schicksalsschläge hinter sich. Hier finden sie und ihre Kinder ein sicheres Zuhause auf Zeit.

Mehr erfahren

Oma Ankes Karottenkuchen

Perfekt für den Oster-Brunch: Der Karottenkuchen von Kuchentratsch-Oma Anke! Hier findest Du das Rezept.

Mehr erfahren

Hier bekommen alle ein Stück vom Kuchen

Viele Senioren kennen das Gefühl, den Anschluss zu verlieren. Kuchentratsch hat nun ein Rezpt gegen Geldnot und Einsamkeit gefunden.

Mehr erfahren

Was bedeutet Glück für Dich?

Zum Internationalen Tag des Glücks haben wir Menschen aus drei Generationen diese Frage gestellt. Hier sind ihre Antworten.

Mehr erfahren

Klopf, klopf: YouTuber besuchen soziale Projekte

Wir haben YouTuber eingeladen, geförderte Projekte zu besuchen. Hier siehst Du ihre Videos.

Mehr erfahren

Vier Frauen, ein Ziel: Die Welt ein bisschen besser machen

Zum Weltfrauentag stellen wir vier starke Frauen vor, die uns mit ihrem unermüdlichen Engagement schwer beeindruckt haben.

Mehr erfahren

„Das ist ein Schlag ins Gesicht“

Emir hat eine Form von Leukodystrophie, eine seltene, unheilbare Erkrankung. Doch der Einjährige ist ein Kämpfer – und ein kleines Wunder.

Mehr erfahren

Hoffnung auf Heilung

NCL (Kinderdemenz) ist eine unheilbare Erkrankung des kindlichen Gehirns. Doch ein neuer Therapieansatz lässt betroffene Familien hoffen!

Mehr erfahren

Kinderklinik „On Air“

Zum Welttag des Radios: Im Olgahospital in Stuttgart produzieren junge Patienten ihre eigene Sendung: das "Klinikradio RiO".

Mehr erfahren

Papa hat Krebs: Paten für ein schweres Schicksal

Zum Weltkrebstag: Wenn ein Elternteil an Krebs erkrankt ist, leiden auch die Kinder unter dieser Situation – und brauchen Hilfe!

Mehr erfahren

Alkoholsucht: Anfangen mit dem Aufhören

Im Haus Immanuel erhalten süchtige Frauen Hilfe. Auch ihre Kinder werden hier betreut – und lernen, neues Vertrauen zur Mutter aufzubauen.

Mehr erfahren

Eine App, die Wärme schenkt

MOKLI verspricht obdachlosen Jugendlichen schnelle Hilfe auf der Suche nach einem sicheren Schlafplatz, einer warmen Mahlzeit und Beratung.

Mehr erfahren

Zu zweit gegen die Einsamkeit

Wer im Alter kaum Geld hat, zieht sich oft zurück. Das Projekt Kulturisten Hoch2 möchte das verhindern – mit Hilfe von engagierten Schülern.

Mehr erfahren

Leben mit einem Tabu

Zum Welt-Aids-Tag 2017: Bei VHIVA KIDS erhalten junge Mütter mit HIV und betroffene Familien Hilfe – und Hoffnung.

Mehr erfahren

Der Garten, in dem Gemeinschaft wächst

In diesem Garten gedeihen Kräuter – und Freundschaften: Hier begegnen sich Menschen mit Behinderung, Einheimische und Geflüchtete.

Mehr erfahren

„Wir feiern das Leben jeden Tag“

Birte Wiebeck gibt ihre Liebe als Pflegemutter weiter – an schwerstbehinderte Heimkinder, die ein neues Zuhause suchen.

Mehr erfahren