Zurück zum Seitenanfang
Logo der Fernsehlotterie

Die „Cyberhelp-App“ ist ein zuverlässiger bundesweiter Helfer bei Cybermobbing.

Konkrete Hilfe für ganz persönliche Situationen

Die App wurde von der Stiftung Medien-und Online Sucht Lüneburg entwickelt und bietet deutschlandweit kostenfreie interaktive Unterstützung bei Cybermobbing: per Smartphone oder Tablet. Ein geschultes Beraterteam unterstützt die Betroffenen mit ihren Sorgen,  Ängsten,  Fragen und vielem mehr.  Eine Kontaktaufnahme kann per E-Mail, Einzel-Chat und Telefon erfolgen. Dabei haben die Betroffenen ebenfalls die Möglichkeit, anonym zu bleiben. Hier erhalten sie konkrete Hilfe für ihre ganz persönliche Situation. Mit Hilfe der 119.000 Euro der Deutschen Fernsehlotterie konnte die bundesweit einzigartige App realisiert werden.

Mindestens 30 Prozent der Einnahmen aus dem Losverkauf der Fernsehlotterie fließen über die Stiftung Deutsches Hilfswerk direkt in soziale Projekte und Einrichtungen in ganz Deutschland. Im Jahr 2016 unterstützte die älteste Soziallotterie Deutschlands über 600 gemeinnützige Projekte zugunsten hilfebedürftiger Kinder, Senioren sowie kranker und behinderter Menschen mit rund 90 Millionen Euro. Alleine in Niedersachsen wurden 45 Hilfsprojekte mit über 9,5 Millionen Euro gefördert.

  • 5
  • 6
  • 1
  • 4
  • 3
  • 2
Förderprojekte in Ihrer Nähe
Die Fernsehlotterie fördert soziale Projekte in ganz Deutschland – auch in Ihrer Nähe! Hier können Sie sich überzeugen.
Mehr erfahren