Logo der Fernsehlotterie

Unsere Historie

Die Highlights der Jahre 2000 bis 2009: von Ingo Dubinski bis zum neuen Jetzt-geht’s-LOS.

2000
Die 100. Sendung „DIE GOLDENE 1-Hitparade“
Am 5. Juni 2000 lief die 100. ARD-Sendung „DIE GOLDENE 1-Hitparade“. Moderator der Show war zunächst Max Schautzer, seit 1997 Ingo Dubinski. Mehr als 306 Millionen Euro kamen so allein von 1989 bis 2000 für den guten Zweck der Fernsehlotterie zusammen.

2002
„Ein Platz an der Sonne“ wieder Fokus der Kommunikation
Von 1989 bis Ende 2001 liefen die Unterhaltungsshows der ARD Fernsehlotterie unter dem Titel „DIE GOLDENE 1″.

2003
Einführung des MEGA-Loses
Im März 2003 führte die Fernsehlotterie ein neues Los ein. . Das MEGA-LOS bietet für nur 10 Euro monatlich die besten Chancen auf einen Gewinn, denn es nimmt an allen Ziehungen der ARD Fernsehlotterie teil. In den mit dem MEGA-LOS eingeführten neuen Prämienziehungen gibt es seitdem Woche für Woche zusätzlich ein Traumhaus mit Grundstück und Extrageld im Wert von 1 Million Euro zu gewinnen. Mitspieler haben so insgesamt rund 70 Mal im Jahr die Chance, 1 Million Euro zu gewinnen.

2004
Frank Elstner Botschafter der Fernsehlotterie
Frank Elstner wurde Botschafter der ARD Fernsehlotterie und moderierte ab Januar 2004 „Einfach Millionär!“, die neue Show der Fernsehlotterie. In 90 Minuten präsentierte Frank Elstner witzige Spiele aus der Geschichte des deutschen Fernsehens, in denen prominente Gäste gegeneinander antraten. 64 Glücks-Kandidaten der ARD Fernsehlotterie hatten die Chance, den Geldkoffer mit einer Million Euro zu gewinnen.

2004
ARD-Vorsitzender würdigt Fernsehlotterie
Die ARD Fernsehlotterie erzielte 2004 eine deutliche Steigerung ihres Jahres-Einspielergebnisses gegenüber dem Vorjahr auf 146 Millionen Euro. Der damalige ARD-Vorsitzende Thomas Gruber würdigte das Engagement der Fernsehlotterie:„Das Rekordergebnis zeigt, wie erfolgreich die spielerische Kombination von Helfen und Gewinnen auch in wirtschaftlich und sozialpolitisch schwierigen Zeiten ist. Durch ihre jahrzehntelange Hilfeleistung ist die Fernsehlotterie seit langem ein wichtiger Eckpfeiler der Solidarität in Deutschland und zu einem Aushängeschild der ARD geworden. Für Einrichtungen der Wohlfahrtsverbände und soziale Träger ist die Möglichkeit einer Förderung durch die ARD Fernsehlotterie eine bedeutende und verlässliche Finanzhilfe. Allen Mitspielenden dafür meinen herzlichen Dank.“

2006
50 Jahre „Helfen und Gewinnen“
Mit einer Vielzahl von Aktionen und Extra-Gewinnchancen feierte die ARD Fernsehlotterie im April 2006 das Jubiläum mit einer großen Galasendung im Ersten. Mit dabei: Frank Elstner und viele prominente Stars und Gäste.

2007
Neuer Auftritt und neue TV-Show
Die ARD Fernsehlotterie „Platz an der Sonne“ erneuert ihren Auftritt und entwickelt ein neues Logo. Der „Platz an der Sonne“ wird stärker in den Mittelpunkt gestellt.

2008
Das „Jetzt-geht’s-LOS“
Seit Januar 2008 bietet das neue „Jetzt-geht‘s-LOS“ der ARD Fernsehlotterie ein ganzes Jahr lang Gewinnchancen auf bis zu 500.000 Euro, eine monatliche Sofortrente von bis zu 2.500 Euro sowie jede Woche auf bis zu 50.000 Euro. Es nimmt an 9 Haupt- und 54- Wochenziehungen sowie an Sonderziehungen teil. Der Einsatz beträgt 22,50 Euro, das sind umgerechnet knapp 1,88 Euro pro Monat.

2009
Fernsehlotterie erhält TÜV-Zertifikat
Die ARD Fernsehlotterie ist als erste Soziallotterie in Deutschland seit März 2009 berechtigt, das Prüfzeichen „Geprüftes Lotteriesystem“ zu führen. Damit bestätigte der TÜV Saarland, dass die Los- und Mitspielerdaten bei der ARD Fernsehlotterie zu jedem Zeitpunkt geschützt sind und die Gewinnermittlung korrekt abläuft.

  • 430-2000
    2000: Ingo Dubinski präsentiert die "Goldene 1"
  • 430-2002
    2002: Die Fernsehlotterie wird wieder zum "Platz an der Sonne"
  • 430-2003
    2003: Das MEGA-LOS kommt
  • 430-2004
    2004: Frank Elstner, Botschafter der Fernsehlotterie
  • 430-2004b
    2004: Die Fernsehlotterie sagt "Danke"
  • 430-2006
    2006: Die Fernsehlotterie feiert 50jähriges Jubiläum
  • 430-2007
    2007: "Das große Quiz der Tiere" zugunsten der Fernsehlotterie
  • 430-2008
    2008: Das neue Jetzt-geht's-LOS der Fernsehlotterie
  • 2009: Die Fernsehlotterie ist TÜV-zertifiziert
Förderprojekte in Ihrer Nähe
Die Fernsehlotterie fördert soziale Projekte in ganz Deutschland – auch in Ihrer Nähe! Hier können Sie sich überzeugen.
Mehr erfahren